Was ist Kinesiologie applied physiology®

Die Kinesiologie AP ist das perfekte Werkzeug, um Blockaden ins Bewusstsein zu bringen und diese in positive Ressourcen und Potentiale umzuwandeln.

Applied Physiology Kinesiologie AP® heisst angewandte Physiologie und ist eine von Richard D. Utt in den 1980er Jahren weiterentwickelte Form der Kinesiologie. Sie verbindet Jahrtausend alte Erkenntnisse der chinesischen Medizin mit dem Wissen der modernen Schulmedizin. Basis der AP sind Anatomie, Physiologie und Pathologie zusammen mit der Lehre über das Meridiansystem und der Elementenlehre aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Es handelt sich um ein in sich abgeschlossenes Konzept.

Durch eine ganz spezielle und einzigartige Art werden die Schwachstellen punktgenau gefunden und können ausbalanciert (korrigiert) werden. Durch die Balance werden die Selbstheilungskräfte angeregt und das Gleichgewicht von Seele, Geist und Körper wiederhergestellt. Durch das systemische Vorgehen können auch andere Methoden (Akupressur, Farben, Klänge, Blütenessenzen, u.a.) sehr gut in die AP® integriert werden.

Die Kinesiologie ist ein hervorragendes Werkzeug, um dem Klienten anhand des Muskeltests die Botschaften seines Körpers zu übersetzten. Die Ursachen der Symptome werden auf der körperlichen, biochemischen, emotionalen oder energetischen Ebene lokalisiert und durch die bestmöglichste Balancemethode harmonisiert. Währende unseres Lebens speichert der Körper alle erlebten Gefühle, Gedanken, Einstellungen und Erfahrungen. Dies kann zu Blockaden, Krankheiten und Schmerzen führen. Der Weg zur natürlichen Selbstheilung birgt in sich die Erkenntnis, woher eine Thematik oder gar eine Krankheit entsprungen ist. Das Unterbewusstsein des Klienten gibt immer genau so viel Informationen frei, wie es ihm selbst zumutet und genau so viel, um in einen heilsamen Prozess eintreten zu können.

In der Applied Physiology® wird auch die Krankheit durch eine neue Perspektive angesehen.

Nicht als Feind, sondern als individueller Stressor, der aufzeigt, dass bestimmte physische, psychische und metaphysische Gesetze nicht eingehalten werden.

Spirituelles, mentales, emotionales und körperliches Wohlbefinden durch aktivieren der Selbstheilungskräfte sind die Ziele.

Die Kinesiologen Applied Physiology® arbeiten unter anderem mit Hilfsmitteln wie Akupressur, verschiedenen Blüten- und Pflanzenessenzen, Schüsslersalzen sowie den Original Klanggabeln,
die von Richard D. Utt speziell für dieses System entwickelt wurden, welche die Meridiane im einzelnen harmonisieren etc.


Anwendungsmöglichkeiten:

Mit Hilfe des Muskeltests können körperliche und psychische Blockaden aufgespürt werden, mit dem Ziel, gesundheitliche und seelische Probleme jeglicher Art anzugehen und zu lösen.
Da uns das Tier nicht sagen kann, wo es schmerzt und wie es schmerzt, hilft uns der Muskeltest
ein genaues Therapiekonzept zu erarbeiten. Durch das Hologramm und den Verweilmodus,
den wir in der Applied Physiology® einsetzen, kommen wir schnell auf den Punkt des Problems.

Anwendbar bei allen Krankheitsgeschehen und psychischen Problemen um die Energie wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Auch in Zusammenarbeit mit anderen Therapieformen und auch als begleitende Unterstützung
bei notwendigen Arzt oder Tierarztbesuchen sehr zu empfehlen.